was du nicht siehst – abstrakt

Strausberg Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Märkisch-Oderland, Große Straße 2-3, Strausberg

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in Strausberg ist geöffnet. Bitte tragen Sie beim Besuch eine Maske und achten Sie auf den Abstand zu anderen … Weiterlesen

Ausgeschlossen – Archäologie der NS-Zwangslager

Berlin Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit, Britzer Str. 5, Berlin

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit ist daher bis auf weiteres geschlossen. Kämme, Löffel, Essnäpfe und Stacheldraht – archäologische Funde erzählen vom Leben und Überleben, aber auch … Weiterlesen

Spiegel der Gesellschaft. Stadtplanungen in Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel Paulinerstraße 10/11, Brandenburg an der Havel

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Brandenburg an der Havel bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim … Weiterlesen

Gerettet – Erhalten – Saniert: Lebenswerte Altstadt Bad Belzig

Bad Belzig Rathaus Bad Belzig, Wiesenburger Str. 6, Bad Belzig

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Bad Belzig bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim Besuch eine … Weiterlesen

In Trümmern. Prenzlau 1945 – gerettet. bewahrt. erinnert

Prenzlau Kulturhistorisches Museum im Dominikanerkloster Prenzlau, Uckerwiek 813, Prenzlau

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Dominikanerkloster in Prenzlau ist daher bis auf weiteres geschlossen. Ende April 1945 war von der Stadt Prenzlau, der einstigen »Perle der Uckermark«, nicht … Weiterlesen

Restauriert, saniert und wiederbelebt: Doberluger Baugeschichten

Doberlug-Kirchhain Museum Schloss Doberlug, Schlossplatz 1, Doberlug-Kirchhain

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Doberlug-Kirchhain bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim Besuch eine Maske … Weiterlesen

Potsdamer Konferenz 1945. Die Neuordnung der Welt

Potsdam Schloss Cecilienhof, Im Neuen Garten 11, Potsdam

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Schloss Cecilienhof ist daher bis auf weiteres geschlossen. Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) zeigt aus Anlass des 75. Jahrestages der … Weiterlesen

Wie im Bilderbuch? Die Nachkriegszeit im Kinderbuch

Kleßen-Görne Kinderbuchmuseum im Havelland Schulweg 2, Kleßen-Görne

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Kinderbuchmuseum im Havelland ist daher bis auf weiteres geschlossen. Mit Büchern aus der Sammlung »Thiedig Berlin« wird dargestellt, wie die Kinderliteratur der Realität … Weiterlesen

Was alte Postkarten erzählen

Wusterhausen/Dosse Rathaus Wusterhausen Am Markt 1, Wusterhausen/Dosse

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Wusterhausen/Dosse bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim Besuch eine Maske … Weiterlesen

Denkmal an den Krieg: Monumente in Friedenszeiten

Rathaus Altlandsberg, Berliner Allee 6, 15345 Altlandsberg Rathaus Altlandsberg, Berliner Allee 6, Altlandsberg

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Altlandsberg bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim Besuch eine Maske … Weiterlesen

Beeskow – Zerstört und doch Bewahrt: Historischer Stadtkern der Nachkriegszeit

Beeskow Rathaus Beeskow, Berliner Str. 30, Beeskow

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung der "AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg" in Beeskow bleibt im öffentlichen Stadtraum frei zugänglich. Bitte tragen Sie beim Besuch eine Maske … Weiterlesen

Ein Tuch der Heimaten

Bad Freienwalde OT Altranft Oderbruch Museum Altranft Am Anger 27, 16529 Bad Freienwalde OT Altranft, Bad Freienwalde OT Altranft

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung des Oderbruch Museums Altranft ist daher bis auf weiteres geschlossen. In der Altranfter Patronatskirche schwebt ein großes Tuch, genäht aus einzelnen Taschentüchern. Verwoben mit … Weiterlesen

Putin in Altranft

Bad Freienwalde OT Altranft Oderbruch Museum Altranft Am Anger 27, 16529 Bad Freienwalde OT Altranft, Bad Freienwalde OT Altranft

Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen bilden einen wesentlichen Teil der Landschaftsgeschichte im Oderbruch: Flucht, Vertreibung, Heimatsuche, Wiederaufbau unter kommunistischen Vorzeichen und die Kollektivierung der Landwirtschaft oder die Anwesenheit der Sowjetarmee. All dies hat sich eingeschrieben in den Raum und … Weiterlesen

Fluxus – Kriegskinder

Potsdam museum FLUXUS+, Schiffbauergasse 4f, Potsdam

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Museum Fluxus+ ist daher bis auf weiteres geschlossen. Die Ausstellung "FLUXUS – Kriegskinder" nimmt biografische Aspekte ausgewählter Künstler*innen der Sammlung des museum FLUXUS+ … Weiterlesen

Kalter Krieg in der Provinz

Luckau Niederlausitz-Museum Luckau, Nonnengasse 1, Luckau

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Niederlausitz-Museum Luckau ist daher bis auf weiteres geschlossen. Der Begriff »Kalter Krieg« weckt zuerst einmal Erinnerungen an das amerikanisch-sowjetische Wettrüsten, an die Aufteilung … Weiterlesen

OST.SÜD. Frank Gaudlitz. Fotografien 1986-2020

Potsdam Potsdam Museum - Forum für Kultur und Geschichte, Am Alten Markt 9, Potsdam

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Potsdam Museum ist daher bis auf weiteres geschlossen. Mit Frank Gaudlitz steht im Herbst ein Brandenburger im Fokus, der als Kosmopolit und kritischer … Weiterlesen

Mensch Brandenburg!

Potsdam Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9, Potsdam

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte ist daher bis auf weiteres geschlossen. Anlässlich des 30. Jahrestages der Gründung des Landes Brandenburg zeigt das Haus der … Weiterlesen

Künstlerkolonie Wriezen

Wriezen Rathaus Wriezen, Freienwalder Straße 50, Wriezen

Der Aufbau einer Künstlerkolonie in Wriezen begann mit der Einrichtung einer Werkstatt für den Bildhauer Arno Breker, dessen Plastiken sowohl die zukünftige Großgermanische Hauptstadt Berlin als auch das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg schmücken sollten. Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland … Weiterlesen

KRIEGSKINDER. Verlorene Heimat. Neue Wege

Schwedt/Oder Rathaus der Stadt Schwedt, Rathausfoyer Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5, Schwedt/Oder

Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Stadtmuseum Schwedt ist daher bis auf weiteres geschlossen. Die Ausstellung im Stadtmuseum Schwedt stellt die »Kriegskinder« in filmischen Portraits vor. Es war ihre … Weiterlesen

Du sollst doch wissen, dass ich an Dich denke

Lübben (Spreewald) Museum Schloss Lübben, Ernst-von-Houwald-Damm 14, Lübben

Eine Ausstellung mit Feldpostbriefen aus den Jahren 1943 bis 1947 Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Deutschland zwingen unsere Projektpartner*innen in den erneuten Lockdown. Die Ausstellung im Museum Schloss Lübben ist daher bis auf weiteres geschlossen. Briefe und Postkarten aus … Weiterlesen

Neue Heimat?!

Cottbus Staatstheater Cottbus, Großes Haus Schillerplatz 1, 03046 Cottbus, Cottbus

Die Reihe »Neue Heimat?!« des FilmFestival Cottbus behandelt nicht nur Vertreibungserfahrungen der letzten Kriegsmonate und nach Kriegsende, sondern auch grenzübergreifende Neuansiedlungserfahrungen in Brandenburg und im Lebuser Land. Im nunmehr westlichen Polen ging es darum, die zerstörte Infrastruktur in ganzen Landstrichen … Weiterlesen

Nachwehen des Krieges – Flucht, Vertreibung und Umsiedelung an der Oder nach 1945

Trebnitz Schloss Trebnitz, Bildungs- und Begegnungszentrum e. V., Platz derJugend 6, Müncheberg OT Trebnitz

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg, aber der „Verschiebebahnhof Europa“ (Karl Schlögel), die erzwungene Massenmigration, war damit noch nicht beendet bzw. setzte mancherorts als Kriegsfolge erst ein. Flucht, Vertreibung und Aussiedlung sind gerade an der mittleren Oder – der … Weiterlesen

Früher Sperrzone – Heute Ausflugsziel

Jüterbog Stadtbibliothek im Kulturquartier Mönchenkloster Mönchenkirchplatz 4, Jüterbog

Im Fläming können sich Besucher*innen heutzutage vielerorts auf die Spuren der deutschen Nachkriegsgeschichte begeben. Früher waren diese Plätze Sperrzonen, hinter deren Mauern Militärübungen stattfanden. Erst nach 1994, dem Jahr des Abzugs der sowjetischen Streitkräfte, wurden einige dieser Anlagen der Öffentlichkeit … Weiterlesen

BRUCH|STÜCKE ’45

Oranienburg Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Neues Museum Straße der Nationen 22, Oranienburg

Eine Ausstellung der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Ein Stück Landkarte; das Besteck eines SS-Offiziers; ein Bombensplitter; ein Koffer: Insgesamt sind es 45 Dinge, Bilder und Dokumente aus dem Jahr 1945 in Brandenburg - diese BRUCHSTÜCKE stehen im Mittelpunkt einer sehr besonderen … Weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.