Landschaft in Wandel

Fotoausstellung
08.-09. August 2015
Altdöbern

Ausstellung "Landschaft im Wandel" im Schloss AltdöbernDie Fotoausstellung „Landschaft im Wandel“ von Kulturland Brandenburg wandert weiter durch Brandenburg. Am 08. und 09. August wurde sie im Rahmen der Parksommerträume 2015 im Schloß Altdöbern von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert.

Mehr erfahren »

Der Potsdamer Fotograf Frank Gaudlitz ist für das Themenjahr 2015 durch das Land gefahren und zeigt in seinen Fotografien „sein Brandenburg“. Mit der Kamera hat er auf seinen Streifzügen durch die märkische Landschaft Motive eingefangen, die Brandenburg prägen und ausmachen.

Auch in und um Altdöbern ist die Landschaft im Wandel! Sanierte wie auch noch unsanierte Park-bereiche, erhaltene wie auch überformte Kulturlandschaften prägen den Ort. ‘Neue‘ Landschaften sind in der angrenzende Bergbaufolgelandschaft zu erleben und bilden das dortige Lausitzer Seenland.
Die Landschaftsbilder von Frank Gaudlitz stehen somit gleichermaßen im Zusammenhang wie auch im Kontrast zu den Landschaftserlebnissen, die sich den Besuchern und Betrachtern in und um Altdöbern bieten.

Ein Projekt im Rahmen des Themenjahres von Kulturland Brandenburg 2015 „gestalten – nutzen – bewahren. Landschaft im Wandel“ mit Unterstützung der Bahnhofspassagen Potsdam.

Ort: Schloß Altdöbern, Am Schloß, 03229 Altdöbern
Link: www.parksommertraeume.de