Hörspielkino unterm Sternenhimmel

07. und 08. August, jeweils 20.00 Uhr
Strodehne

Sternenhimmel in Strodehne, Foto: Birte HoffmannHimmlisches Vergnügen für alle Sinne an einem der dunkelsten Orte der Welt, im Sternenpark Westhavelland. Am 7. und 8. August war radioeins in Strodehne mit dem Hörspielkino unterm Sternenhimmel im Rahmen des Projekts „landmade. Kulturversorgungsraum“ zu Gast.

Mehr erfahren »

Zu hören:
7. August 2015, 20.00 Uhr „Dr. Tarantoga von Stanislaw Lem auf Forschungsreise im All“
Der umtriebige Professor Tarantoga hat eine Methode entwickelt, mit dem er jeden Punkt des Universums ansteuern kann, ohne überhaupt sein Zimmer zu verlassen. Und so startet er gemeinsam mit seinem Assistenten ein abenteuerliches Experiment und begibt sich gemeinsam mit ihm auf eine Reise durch die Milchstraße. Dabei kommt es zu zahlreichen außerirdischen Begegnungen. Ein echter Sience-Fiction-Spaß nicht nur für Lem-Fans!

Produktion: ORF 1979
Regie: Ferry Bauer
Mit: Hubert Mann, Georg Matthes, Elisabeth Arno, Jaromir Borek, Günter Sauer, Albert Rueprecht, u.v.a.
Länge: 60 Minuten

8. August 2015, 20.00 Uhr „Shakespeares Hamlet auf einem Sternenschiff im Weltraum“
Es ist eine Zeit drohender Kriege, als den jungen Prinz Hamlet die Nachricht vom Tod seines Vaters erreicht. Umgehend kehrt er von der Akademie auf die Raumstation zurück. Seine Mutter hat dort inzwischen ihren Schwager geheiratet und diesem zur Krone verholfen. Hamlet wird von dem Geist seines Vaters heimgesucht, der schwere Anklage erhebt: sein Bruder hätte ihn ermordet, um an die Macht zu gelangen. Hamlet ist erschüttert und schwört Rache. Diese Neubearbeitung des Shakespeare-Klassikers spielt in der Zukunft auf der Raumstation Helsingôr.

Produktion: Der Sprachraum 2004
Regie: Otto Strecker
Mit: Gunter Schoß, Petra Kleinert, Otto Strecker, Joachim Kerzel, Tom Quaas, Lars Rudolph, Dietmar Wunder u.v.a.
Länge: 120 Minuten

Zu sehen:
Milchstraße und Sternschnuppen-Feuerwerk der Perseiden (bei klarem Himmel)

Zu essen:
frischer Havelfisch vom Fischer Schröder

Begrenzte Platzzahl, Reservierung unter www.kulturversorgung.de empfohlen.

Ort: Fischerei Schröder, Gahlberg 2, 14715 Havelaue OT Strodehne
Eintritt: Hörspiel 8 Euro; Fischessen 12 Euro (nicht einzeln buchbar); Gesamtpreis 20 Euro – Getränke nicht inbegriffen