Eröffnung der Ausstellung „Potsdams Handwerker damals und heute“

Heute wurde im Café Art im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte die Ausstellung „Potsdams Handwerker damals und heute“ eröffnet. Die Schau schlägt einen Bogen über etwa 100 Jahre vom beginnenden 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart und stellt bereits damals existierende Handwerksbetriebe vor, die noch heute tätig sind. Mittels einer Gegenüberstellung von historischen und aktuellen Fotografien wird eine Auswahl von 15 Potsdamer Betrieben mit ihrer Geschichte der Öffentlichkeit vorgestellt und zugleich auf die Kontinuität bzw. die Brüche und Veränderungen dieser Betriebe aufmerksam gemacht. image.CHOVAY

Mehr erfahren »
In der Gegenüberstellung einer historischen Fotografie aus den Anfangsjahren des jeweiligen (Handwerks-) betriebes und einem aktuellen Portrait des Inhabers oder der Belegschaft (bzw. des Betriebes) begleitet von einer kurzen Beschreibung der Entwicklung werden die unterschiedlichen Biografien dieser Firmen sichtbar.

Folgende Handwerksunternehmen werden vorgestellt:
1. Bäckerei Braune
2. Gaststätte „Zum Fass”
3. Alexander Schuke Orgelbau GmbH
4. Fischereibetrieb Mario Weber
5. Druckerei Steffen
6. Malerfirma Johannes Zakrzewski
7. Fachgeschäft Hermann Köhler
8. K. Lehle & Sohn
9. Gärtnerei Spillner
10. Foto-Atelier Schibilsky
11. Jalousien-Müller
12. Jordan Kunst & Rahmen GmbH
13. E. Krüger & Co. Straßen und Tiefbaugeschäft Potsdam
14. Juwelier Braune
15. Lichthaus Ammon

Nähere Informationen finden Sie hier im Flyer oder im Internet unter www.fvpm.de.