Alte Stadt | Museum oder Zukunftslabor

Ausstellungseröffnung
28.04.2016, 18 Uhr
Potsdam, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Logo_AG_Staedte-historische-Stadtkerne2015Die wirtschaftliche und soziale, wie auch die städtebauliche und regionale Entwicklung der 31 Mitgliedsstädte der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ des Landes Brandenburg wurde über die Jahrhunderte durch verschiedene Handwerksbranchen geprägt.

Mehr erfahren »

Die Ausstellung mit Text-Bildtafeln zeigt Orte des Handwerks in den historischen Stadtkernen der Mitgliedsstädte der AG und porträtiert Handwerker von heute. Eine große Brandenburg-Karte erleichtert dabei die Orientierung. Originale historische Handwerksgeräte lenken den Blick in die Vergangenheit und stellen alte Handwerkstraditionen vor, die noch heute gelebt werden.

Technikaffine Besucher können sich auf einem begehbaren Luftbild der Stadt Beeskow über QR-Codes an unterschiedlichen Orten der Stadt weitere Informationen sowie Bild- und Filmmaterial über Handwerke abrufen. Dafür stehen ihnen in der Ausstellung zwei Tablet-Computer und auch das örtliche WLAN zur Nutzung auf dem privaten Smartphone oder Tablet zur Verfügung.